Sonntag, 22. Februar 2015

Erster Versuch...

 
..nach langer Strickpause. 
Nach einem Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule
war stricken jetzt lange Zeit gar kein Thema.
Kleine Projekte dürfen jetzt hin und wieder sein.
 Und weil ich´s auch in Zukunft nicht übertreiben darf
werden erst einmal die Reste verarbeitet.
Das heißt aber dann auch viel vernähen.
Ein tolles Gefühl wieder schmerzfrei stricken zu können!
Schönen Sonntag Euch
lillibeth
 

Kommentare:

  1. Servus!
    Schön wieder von Dir zu lesen, und dan mit so frühlingsfrischen Farben.
    Gut dass es Dir wieder besser eght! Viel Spaß beim Stricken!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Hatte schon echte Entzugserscheinungen.
      Lg lillibeth

      Löschen
  2. Alles Gute und ,,keine" Schmerzen - aber schön ist das Strickwerk wieder!! Und gehts heuer wieder ins Ausseerland?? Wo seid ihr da immer - Grundlsee,Altausee???----alles liebe, Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja freilich, ein Jahr ohne Ausseerland wäre kein gutes Jahr!
      Grundlsee/Mosern ist unser Ausgangspunkt , aber es werden natürlich alle Orte besucht und genossen. Ich freu mich schon so auf die Narzissen!
      Liebe Grüße lillibeth

      Löschen
  3. Hallo Lillibeth!
    Da hatte es Dich ja schlimm erwischt.
    Ich durfte in letzter Zeit auch nur wenig stricken, ebenso musste ich die Zeit am PC stark einschränken. Ich hatte sehr starke Verspannungen im Hals-Nacken-Bereich und dadurch Schwindelanfälle.
    LG Lemmie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lemmie!
      Das klingt ja auch ganz nach einem Bandscheibenvorfall bei Dir?! Pass auf Dich auf! Es gibt Dinge die sind einfach entbehrlich!
      LG lillibeth

      Löschen