Sonntag, 18. Dezember 2011

4.Adventsonntag

Heute möchte ich Euch einmal an meinem Adventkalender teilhaben lassen und Euch dazu einladen.


TÜR Nr.18

Heute ist für heuer die letzte Chance, einen Adventsonntag so richtig zu genießen- wer die Chance verpasst, muss sehr oft schlafen, bis sich wieder eine neue Gelegenheit dazu ergibt.
Also: Das Putzkammerl erst gar nicht aufsperren, Schmalhans als Küchenmeister engagieren (spart Zeit und Kalorien), einen Spaziergang durch die Landschaft antreten ( den Winter mangels Anwesenheit dazudenken) ein schmackhaftes Heißgetränk bereiten, Kerzerl anzünden, Füße hochlegen, eingutes Buch aufschlagen. Wenn dabei die Augen zufallen- auch kein Drama, Schönheitschlaf auskosten. Hilfts nix, so schads nix, lehrt die eigene Erfahrung.
Diese Leichtigkeit des Seins über den Sonntag in die nächste Woche hinüberretten zu können, das wünsche ich Euch heute.


Einen schönen 4.Adventsonntag wünscht
Elisabeth/ Lilli/ lillibeth

Kommentare:

  1. Da hast du genau recht und so ahnlich machen wir es heute :-))
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest, liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lillibeth,
    jetzt muss ich mal eine ganz neugierige Frage stellen: bist du DIE Lillibeth, die auch früher öfters im eizo-Garten-Forum schrieb??????? Wenn ja, dann schau doch auch mal wieder dort vorbei.
    Lustig wäre es ja, wenn du es wärst. Dann kann ich nur sagen: das Internet ist klasse.
    Ich wünsche dir frohe Weihnachten und besinnliche Stunden im Kreise deiner Lieben.
    Liebe Grüße,
    Christa (oder Hase!)

    AntwortenLöschen
  4. Nein die lillibeth bin ich nicht. Freut mich trotzdem Dich kennenzulernen.
    Wünsch ebenfalls ein frohes Weihnachtsfest im Kreise der Lieben!
    Liebe Grüße
    die andere
    lillibeth

    AntwortenLöschen